Montag, 13. Juli 2015

Montagsfrage #11

Heute ist es wieder Zeit für die Montagsfrage von Buchfresserchen. Die Frage in dieser Woche:

Hast du, nachdem du eine Buchverfilmung gesehen hast, beim Lesen eines Buches die Schauspieler im Kopf oder die Figuren wie du sie dir vorstellst? 

Bei mir ist es so, dass ich immer zuerst das Buch lese und mir somit mein eigenes Bild von einer Figur mache. Wenn ich dann mit dem Buch oder der Reihe fertig bin, bin ich natürlich gespannt auf die Verfilmung und auf die Schauspieler der Figuren. Meistens ist es so, das es gut mit meiner Vorstellung übereintrifft, wie z.B. bei Harry Potter. Die Schauspieler passen meiner Meinung nach perfekt zu den Figuren! 

Mir ist also erst die eigene Vorstellung wichtig und solange ich das Buch lese, mache ich immer einen Bogen um die Verfilmungen. Ist nicht immer ganz einfach. ;-) Wenn ich die Bücher dann nochmal re-readen sollte, würde es (glaube ich) eine Mischung aus beidem sein.
 

1 Kommentar:

  1. Hallöchen,

    ich bin auch der Erst-lesen-dann-schauen-Typ :) Schaue mir aber gerne mal vor dem Buch den Trailer an falls möglich (ich schummle also manchmal).
    Bei mir hält sich das alles in allem die Waage, bei einem Buch mal so, beim anderen mal so :D
    Bei Harry Potter bin ich deiner Meinung, finde die Schauspieler toll ausgewählt!
    Montagsfrage

    Nadine ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! Schreibt einfach munter drauflos. :-)