Mittwoch, 26. August 2015

TAG #4 Books until the End

Hallo liebe Bücherfreunde,

am Montag würde ich von meiner lieben Freundin Kathy (Kathys Blog // Lalapeja) zum TAG "BOOKS UNTIL THE END" getaggt. Vielen Dank dafür!

Also es geht los mit dem Szenario, was auf der Erde Schreckliches passiert ist:
Ein Asteroid schlägt auf die Erde ein. Da er mitten im Atlantischen Ozean landet, löst er riesige Flutwellen aus, die alles bis auf ein paar Gebirgsketten überfluten. Die Regierung hat vorsorglich Bunker gebaut. Du und deine Lieben werden ausgelost, einen dieser Bunker zu beziehen. Da ihr einen besonders kühlen Kopf in der Vorbereitungszeit bewahrt, ernennt man euch zum Kommandanten eurer Bunkerkolonie und ihr dürft einige wichtige Entscheidungen treffen.

Die 11 Fragen:

DER EINZUG

1. Welche 10 Bücher/Buchreihen nimmst du mit in den Bunker um sie für die Nachwelt zu sichern? (Anm: Wichtige literarische Werke hat die Regierung schon in Sicherheit gebracht, es geht vornehmlich um Unterhaltungsliteratur)
  • Die Harry Potter-Reihe von J.K. Rowling
  • Der Herr der Ringe von J.R.R. Tolkien
  • Wer die Nachtigall stört... von Harper Lee
  • Shining von Stephen King
  • Die Saga vom dunklen Turm von Stephen King
  • Die Seiten der Welt I & II von kai Meyer
  • Die Twilight-Saga von Stephenie Meyer
  • Stolz und Vorurteil von Jane Austen  
  • Der Übergang/Die Zwölf von Justin Cronin
  • Der Schwarm von Frank Schätzing
 
2. Du darfst 5 Buchcharaktere aussuchen, die mit dir in den Bunker ziehen, wen nimmst du mit und wieso?
  • Alice Cullen - mein Lieblingcharakter, sie ist sympatisch und hat besondere Fähigkeiten.
  • Claire Fraser - ein toller Mensch, sie ist eine gute Ärztin und will für alle immer nur das Beste.
  • Flavia de Luce - meine Lieblings-Hobbydetektivin weiß immer Rat.
  • Amy Harper Bellafonte - ist mir ans Herz gewachsen
  • Robert Langdon - hat schon viele schwierige Fälle gelöst, vielleicht findet er heraus, warum das Szenario passiert ist.
 
 3. Welcher Buchcharakter würde unter keinen Umständen einen Platz in deinem Bunker bekommen? (Kann auch ein Bösewicht sein)
  • Das wäre dann wohl Lord Voldemort. Den möchte ich nun wirklich nicht in meinem Bunker haben.

DAS ÜBERLEBEN IM BUNKER 

4. Wehmütig denkst du an deine ungelesenen Bücher, die du zurückgelassen hast. Um welche 3 Bücher deines SuBs tut es dir am meisten Leid, dass du sie noch nicht gelesen hast?

- Oje, das sind Einige. Eine sehr schwere Entscheidung, doch ich habe mich nun für drei Bücher entschieden:
  • Die Stadt der träumenden Bücher von Walter Moers
  • Lockwood & Co. - Die seufzende Wendeltreppe von Jonathan Stroud
  • Silber von Kerstin Gier

5. Nach einigen Wochen ist die Stimmung im Bunker gedrückt, welches Buch würde dich nun wieder aufmuntern?
  • Glennkill von Leonie Swann, die Schafe sind einfach so putzig!

6. Die Ofenanzünder gehen euch aus, welche 3 Bücher aus deinem Regal könntest du am ehesten um ein paar Seiten erleichtern, damit ihr Papier zum anzünden der Heizöfen habt?
  • Ich als Bücherliebhaberin kann doch keine Bücher aus meinem Regal verbrennen! Nein, das bringe ich nicht übers Herz. Da findet sich bestimmt noch etwas anderes zum heizen. 
7. Immer nur die gleichen Menschen im Bunker um sich zu haben kann anstrengend werden. Mit welchem Charakter könntest du es am längsten aushalten?
  •   Ich kann mir vorstellen, dass es Claire Fraser wäre. Sie ist freundlich und bestimmt eine gute Gesprächspartnerin.
8. Bei welchem Charakter würden schon nach kurzer Zeit die Fetzen fliegen?
  •   Ich habe wirklich lange überlegt, welcher Charakter das von meinen fünf ausgewählten sein könnte. Aber ich kann mir das einfach bei keinem vorstellen.
DER WIEDERAUFBAU
9. In der neuen Welt ist von nun an alles möglich, nenne eine Fähigkeit eines Buchcharakters, die du gerne hättest um die neue Welt aufzubauen und/oder um damit eine andere/bessere Welt zu schaffen.
  • Die Fähigkeiten von Alice Cullen aus der Twilight-Saga. Zum Einen ist sie ein (guter) Vampir und damit unsterblich und zum Anderen hat sie die Fähigkeit, Zukunftsvisionen zu sehen. Das ist vielleicht ganz praktisch, um neuen Gefahren aus dem Weg zu gehen.
10. Welcher Welt/Welchem System aus einem Buch soll die neue Welt auf keinen Fall ähneln? 
  • Die Welt in "Der Übergang" von Justin Cronin. Das wäre ja wirklich beängstigend.
11. Du darfst dir einen Autor aussuchen, der über den Weltuntergang, die Zeit im Bunker und den Wiederaufbau schreibt, wer sollte es sein?
  • Das schließe ich mich der Meinung von Kathy an, Justin Cronin wäre perfekt für diese Aufgabe.

12. Bestimme (tagge) weitere Kommandanten für die anderen Bunker. 
Natürlich darf auch jeder der mag, sich ebenfalls als getaggt fühlen. ;-) 

Kommentare:

  1. Huhu liebe Nicole ☺
    Dankeschön fürs Taggen! Da mache ich gerne mit! Werde aber leider erst nächste Woche dazu kommen :(
    Und nochmal tausend Danke! ♡
    Der Tag ist echt cool und einzigartig *-*

    Liebste Grüße,
    Nenya

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Nenya :)

      Gerne! Ist gar kein Problem, wenn du erst später dazu kommst. Ich bin schon gespannt auf deine Antworten :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Huhuu,
    hier sind schon meine Antworten :) Vielen Dank fürs taggen :D

    http://booktastic-world.blogspot.de/2015/08/tag-books-until-end.html

    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! Schreibt einfach munter drauflos. :-)