Dienstag, 1. September 2015

Buchhighlights im August 2015

Hallo ihr Lieben!

Heute ist es wieder Zeit für den Monatsrückblick. Im August habe ich 8 Bücher mit insgesamt ca. 5.106 Seiten gelesen, die, was das Genre angeht, sehr bunt gemischt waren. Eine aktuelle Auflistung meiner gelesenen Bücher findet ihr unter Bücher 2015

Meine Top 3 der August-Buchhighlights sind folgende:

Anna McPartlin - Die letzen Tage von Rabbit Hayes 



Dieses Drama ist unheimlich berührend, traurig und wirklich sehr lesenswert!
Hier geht es zu meiner Rezension








Harper Lee - Wer die Nachtigall stört...



Dieser moderne Klassiker hat schon Millionen Leser begeistert, mich auch. Aus Sicht der 8-jährigen Scout Finch geschrieben, die in den 1930-er Jahren in der fiktiven Stadt Maycomb, Alabama aufwächst. Hier geht es zu meiner Rezension







Laura Newman - Coherent



Dieser Roman ist eine Mischung aus Science-Fiction und Jugend-Thriller, der meine Erwartungen noch übertroffen hat. Ein toller Schreibstil und eine sympathische Autorin.
Hier geht es zu meiner Rezension

Kommentare:

  1. Hallo Nicole,

    wusste ich doch, dass dir Rabbit und die Nachtigal gefallen! :-)))

    Schöne Woche wünsche ich dir,
    sommerlese!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Bücher waren wirklich klasse! :)
      Ich wünsche dir auch noch eine schöne Restwoche!

      Löschen
  2. Hey!
    Die letzen Tage von Rabbit Hayes liegt noch auf meinem SuB. Ich bin schon sehr gespannt auf das Buch.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Yvonne :)

      Das Buch ist wirklich sehr berührend. Taschentücher bereithalten!

      Liebe Grüße

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! Schreibt einfach munter drauflos. :-)