Dienstag, 3. November 2015

Dieses Buch bleibt im Regal #11

Die tolle Aktion gibt es jeden zweiten Montag bei Damaris liest.
Es geht darum, ein besonderes Buch vorzustellen, das für immer einen festen Stammplatz im eigenen Bücherregal hat. Dieses Mal habe ich mich für folgendes Buch entschieden:


Der Schatten des Windes von Carlos Ruiz Zafón

Klappentext:
Der unvergessliche Roman eines einzigartigen Erzählers – Carlos Ruiz Zafóns Welterfolg.
An einem dunstigen Sommermorgen des Jahres 1945 wird der junge Daniel Sempere von seinem Vater an einen geheimnisvollen Ort in Barcelona geführt – den Friedhof der Vergessenen Bücher. Dort entdeckt Daniel den Roman eines verschollenen Autors für sich, er heißt "Der Schatten des Windes", und er wird sein Leben verändern …

Ich habe dieses wunderbare Buch doch tatsächlich vor gut zwei Jahren in dem Bücherschrank hier in meinem Stadtteil entdeckt. Der Klappentext hatte mich sofort angesprochen. Ich liebe ja Bücher, in denen es um Bücher geht. Hier ist der besondere Ort "Der Friedhof der Vergessenen Bücher". Diesen Ort hat der Autor wirklich unheimlich gut beschrieben. Ein tolles und melancholisches Buch. Auch die Nachfolger "Das Spiel des Engels" und "Der Gefangene des Himmels" sind sehr gut und führen die Geschichte um den Friedhof der Vergessenen Bücher weiter.

(P.S. Ich habe das Buch aus dem Bücherschrank zwar behalten, aber dafür ein anderes hineingestellt)  :-)



Liebe Blogger, dies ist eine Mitmachaktion von Damaris liest. Du möchtest ebenfalls ein besonderes Buch, das niemals aus deinem Regal auszieht, auf deinem Blog vorstellen und es damit deinen Lesern empfehlen? Dann ...

SEI DABEI!
(die Aktion findet, bis auf Weiteres, jeden zweiten Montag statt)
  • Verwende das Dieses Buch bleibt im Regal-Banner, und verweise damit auf den Ursprungsblog, damit die Aktion Wiedererkennungswert hat.
  • Wenn du magst, hinterlasse mir hier deinen Beitragslink als Kommentar, dann können interessierte Leser und ich zum Stöbern kommen.
  • Mach mit oder auch mal nicht. Am Aktionstag oder später - ganz egal. Die Aktion ist jedes Mal freiwillig. Sie soll gemeinsam Spaß machen und ggf. den Austausch anregen

Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    so viele Leser sind von den Büchern von Carlos Zafón begeistert, und ich habe noch keines gelesen :-( Kann man das Buch, bzw. auch die Nachfolger einzeln lesen, oder sollte man die Reihenfolge einhalten?
    Liebe Grüße,
    Damaris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Damaris,
      also ich würde dir empfehlen mit dem ersten Band "Der Schatten des Windes" anzufangen. Da bekommt man wirklich einen guten Eindruck von den Figuren und natürlich von dem Friedhof der Vergessenen Bücher. :)
      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! Schreibt einfach munter drauflos. :-)