Montag, 18. Januar 2016

Dieses Buch bleibt im Regal #13

Diese tolle Aktion findet jeden Monat am 15. bei Damaris liest statt.
Es geht darum, ein besonderes Buch vorzustellen, das für immer einen festen Stammplatz im eigenen Bücherregal hat.

In diesem Monat habe ich mich für ein Buch entschieden, das der Auftakt einer sehr gelungenen Trilogie ist:


Die Alchimistin von Kai Meyer

Klappentext:
Im Schloss ihrer Ahnen wächst Aura Institoris inmitten eines Labyrinths endloser Gänge und düsterer Säle heran. Als ihr verhasster Vater, ein Alchimist, getötet wird, verliebt sie sich ausgerechnet in seinen Mörder - den mysteriösen Gillian. Sein Auftrag ist es, auch Aura zu ermorden. Doch Gillian stellt sich für sie gegen seinen Meister. Gemeinsam geraten die beiden in einen Krieg zwischen Unsterblichen, deren Hass die Jahrhunderte überdauert hat.

Die Alchimistin gehört mit zu den ersten Romanen, die ich von Autor Kai Meyer gelesen habe. Obwohl ich schon vor einigen Jahren auf das Buch aufmerksam wurde, habe ich dieses doch erst ziemlich spät, im November 2014 gelesen. Dann aber auch gleich die ganze Reihe. ;)
Die Geschichte um Aura Institoris ist spannend, düster und voller Geheimnisse und hat mir richtig gut gefallen. Deshalb freue ich mich sehr, dass inzwischen alle drei Bücher der Trilogie als Printausgaben (noch in der schwarz-weiss-silbernen-Version) bei mir ins Regal eingezogen sind. (Die Bücher hatte ich bisher nur als eBooks). Nun steht im Laufe des Jahres ein re-read der Reihe an. :)




Die Bände der Alchimistin-Reihe: 

Band 1 - Die Alchimistin
Band 2 - Die Unsterbliche
Band 3 - Die Gebannte

Inzwischen sind diese Ausgaben der Reihe vergriffen. Die neue Cover-Gestaltung ist ganz anders, aber auch sehr schön.



Liebe Blogger, dies ist eine Mitmachaktion von Damaris liest. Du möchtest ebenfalls ein besonderes Buch, das niemals aus deinem Regal auszieht, auf deinem Blog vorstellen und es damit deinen Lesern empfehlen? Dann ...

SEI DABEI!
(die Aktion findet, bis auf Weiteres, jeweil am 15. des Monats statt)
  • Verwende das Dieses Buch bleibt im Regal-Banner, und verweise damit auf den Ursprungsblog, damit die Aktion Wiedererkennungswert hat.
  • Wenn du magst, hinterlasse mir hier deinen Beitragslink als Kommentar, dann können interessierte Leser und ich zum Stöbern kommen.
  • Mach mit oder auch mal nicht. Am Aktionstag oder später - ganz egal. Die Aktion ist jedes Mal freiwillig. Sie soll gemeinsam Spaß machen und ggf. den Austausch anregen

1 Kommentar:

  1. Liebe Nicole,
    jaaa, ganz dringend solltest du etwas von Maggie Stiefvater lesen :-) Ich habe mit "Nach dem Sommer" begonnen und fand es einfach zauberhaft.
    Ich liebe Kay Meyers Arcadien-Trilogie, mochte Asche und Phönix total und bin ganz beeindruckt von Die Seiten der Welt. Die Alchemistin kenne ich noch nicht. Das sollte ich ebenfalls mal ändern.
    Grüße dich lieb,
    Damaris

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! Schreibt einfach munter drauflos. :-)