Montag, 28. März 2016

Montagsfrage #47

Die Montagsfrage gibt es jede Woche bei Buchfresserchen.
Die Frage in dieser Woche:

Wie lange brauchst du im Schnitt für ein Buch von ca. 300 Seiten? War das schonmal anders?

Das ist unterschiedlich und kommt auf die Handlung an. Wenn diese eher kompliziert ist, liest man ja automatisch langsamer. Dann gibt es aber auch Bücher, die man fast in einem Rutsch durchlesen kann. Ich würde sagen, ungefähr 2 Tage. Wenn ich aber einen Tagen mit ganz viel Lesezeit habe, dann auch schonmal an einem Tag.

Ich achte da gar nicht so drauf, das Lesen soll ja Spaß machen. Ja, vor vielen Jahren habe ich deutlich länger gebraucht für ein Buch.

Kommentare:

  1. Huhu,

    Ich schaff das nur in zwei Tagen, wenn das Buch mich wirklich packt und ich auch relativ viel Zeit zum lesen hab ^^ Aber das mit dem langsam lesen kenn ich nur zu gut :P

    Liebst
    Nele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Nele,
      stimmt, es kommt immer darauf an, wieviel Zeit man zum lesen hat. Daher kann ich es auch gar nicht genau sagen. :)
      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  2. Hey :)
    bei mir kommt es immer auf meine momentane Situation an und wieviel Zeit ich zum Lesen habe. Eigentlich lese ich 1 Buch in der Woche :)

    Hier ist mein Beitrag♥

    Wünsch dir einen tollen Start in die neue Woche!

    Ganz liebe Grüße
    Katha

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,
    ich kann das gar nicht so genau sagen, da es bei mir auf das Buch, die vorhandene Zeit usw. ankommt.

    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    Hier ist meine Antwort

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! Schreibt einfach munter drauflos. :-)