Donnerstag, 24. März 2016

Top Ten Thursday #38

Bei dem Top Ten Thursday geht es um Bücherlisten, die jeden Donnerstag zu einem vorgegebenen Thema erstellt werden können. Eine Aktion von Steffis Bücher-Bloggeria.

Das Thema in dieser Woche:

10 Bücher, die zum Frühling passen

Ich bin ja kein "Jahreszeitenleser", deshalb habe ich einfach mal Bücher nach Gefühl ausgesucht, die man jetzt gut lesen kann; Schöne Fantasy, einige Klassiker, Abenteuer, Drama, All Age und etwas Historisches. Diese können aber natürlich auch in jeder anderen Jahreszeit gelesen werden. :)





J.R.R Tolkien - Der Hobbit

Carlos Ruiz Zafòn - Der Schatten des Windes





 



Kai Meyer - Die Wellenläufer

Kate Morton - Der verborgende Garten









Michael Ende - Die unendliche Geschichte

Rachel Joyce - Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry








Jane Austen - Solz und Vorurteil

Jonas Jonasson - Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand








Jeffrey Archer - Spiel der Zeit

Laura Newman - Jonah




Kommentare:

  1. Huhu :)

    Wie passend, Jonah werde ich als nächstes anfangen zu lesen :D
    Ich finde so "dunkle" Fantasy-Bücher bzw. Dystopien sind für mich eher Bücher für den Herbst und den Winter (wobei ich Fantasy-Bücher immer lese. Auch im Frühling und Sommer :D), also z.B. Panem und Chroniken der Unterwelt usw.

    Liebste Grüße
    Nele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nele :)
      ok, ich habe wohl eher "Vier Jahreszeiten-Bücher" ausgewählt. :D
      "Jonah" ist wirklich toll, das kann ich nur empfehlen!
      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
    2. Das ist auch gut, haha :D
      Jonah ist wirklich total toll, stecke gerade mitten in der Geschichte!! :)

      Alles Liebe
      Nele

      Löschen
    3. Schön, ich wünsche dir noch ganz viel Spaß mit dem Buch! :)
      Liebe Grüße und schöne Ostern!
      Nicole

      Löschen
  2. Liebe Nicole,

    deine Liste ist wirklich schön. Jonah steht schon lange auf meiner Wunschliste, wie auch die anderen Bücher von Laura Newman. Hoffentlich schaffe ich es bald endlich mal, sie auch zu lesen ;)

    Ich stelle gerade fest, dass ich noch nicht mal Klassiker wie "Hobbit", "Herr der Ringe" und "Unendliche Geschichte" gelesen habe. Schande über mich...

    Alles Liebe, Caterina
    http://catas-welt.blogspot.com/2016/03/aktion-top-ten-thursday-4.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Caterina,
      die Bücher von Laura Newman sind wirklich klasse! Die Nachtsonne-Trilogie" liegt noch auf meinem SuB.

      "Der Hobbit" habe ich auch noch nicht gelesen. Kommt aber bald. :)

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  3. Hy!

    Ich finde auch eher, das diese Bücher in den Herbst gehören. 3 deiner Bücher habe ich schön gelesen und zwar: Die unendliche Geschichte, Der verborgene Garten und Harold Fry.

    lg backmausi81
    http://mausisleselust.blogspot.de/2016/03/top-ten-thursday-13.html

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! Schreibt einfach munter drauflos. :-)