Dienstag, 31. Mai 2016

Buchhighlights im Mai 2016

Hallo ihr Lieben!

Im Mai habe ich 12 Bücher mit insgesamt 5.075 Seiten gelesen. Dank der gewonnenen Lovelybox habe ich auch mir bisher noch unbekannte Bücher entdeckt. Meine gelesenen Bücher:

  • Fredrik Backman - Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid
  • Jonas Jonasson - Mörder Anders und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind
  • Bill Bryson - Reif für die Insel: England für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Philip Pullman - His Dark Materials 3: Das Bernstein-Teleskop
  • Joel Dicker - Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert
  • Joel Dicker - Die Geschichte der Baltimores
  • Neil Gaiman - Das Graveyard-Buch
  • Bill Bryson - It's teatime my dear!: Wieder reif für die Insel
  • Neil Gaiman - Der Ozean am Ende der Straße
  • Neil Gaiman - Niemalsland
  • Wolfgang Popp - Wüste Welt
  • Andreas Izquierdo - Romeo & Romy

Alle Rezensionen dazu findet ihr ihr hier: Rezensionen 


 Meine persönlichen Buchhighlights im Mai
Es waren vielen schöne Geschichten dabei, und diese sechs Bücher haben mir besonders gefallen:

 
Joel Dicker











Fredrick Backman

Andreas Izquierdo






Neil Gaiman

Wolfgang Popp


Meine vorläufigen Lesepläne für den Juni:
  • Die Stadt und die Stadt von China Miéville
  • Die Sturmkönige-Trilogie von Kai Meyer
  • Nightmares! 2: Die Stadt der Schlafwandler von Jason Segel
  • Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry von Rachel Joyce
ansonsten überlege ich noch, mal wieder etwas von Terry Pratchett oder Stephen King zu lesen. Wie immer entscheide ich das spontan nach Lust und Laune. Dann gibt es noch eine Neuerscheinung, für die ich mich sehr interessiere:
  • Britt-Marie war hier von Fredrik Backman (erscheint am 23.06.2016)


Ich wünsche euch einen schönen, neuen Lesemonat mit vielen tollen Büchern! :)


Kommentare:

  1. Hallo Nicole!

    Da waren ja einige tolle Bücher dabei! Kennen tu ich davon nur Der Ozean am Ende der Straße - ich find ja das Cover davon so schön ♥ Die Geschichte fand ich ziemlich abgefahren, aber es hat mir auch gut gefallen :)

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Lesemonat Mai

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee!

      "Abgefahren" trifft es als Bezeichnung sehr gut!. :D Überraschend gruselig war die Geschichte auch, aber schon irgendwie gut. :)

      Ja, das Cover ist wirklich wunderschön!

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  2. Hallo :)
    Du hast wirklich viele tolle Bücher gelesen.
    Viele davon stehen bereits auf meiner Wunschliste.
    Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert schlummert noch auf meinem SuB.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo!
      "Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert" lag auch schon länger auf meinem SuB und hat mich wirklich positiv überrascht! Ich wünsche dir viel Spaß mit dem Buch. :)
      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! Schreibt einfach munter drauflos. :-)