Donnerstag, 5. Mai 2016

Top Ten Thursday #44

Bei dem Top Ten Thursday geht es um Bücherlisten, die jeden Donnerstag zu einem vorgegebenen Thema erstellt werden können. Eine Aktion von Steffis Bücher-Bloggeria.

Das Thema in dieser Woche:

 Deine 10 Buchhighlights aus 10 verschiedenen Genres

  • Fantasy / Phantastik


Die Seiten der Welt von Kai Meyer

Mir hat die gesamte Trilogie unheimlich gut gefallen, ganz besonders das Finale. Stellvertretend für alle drei Bände habe ich hier das BLUTBUCH aufgelistet.






  • Jugendbuch / All Age

Lockwood und Co. von Jonathan Stroud

Auch hier liste ich stellvertretend für alle drei Bücher der Reihe den zuletzt erschienen Band auf: "Die Raunende Maske". Eine herrliche Geschichte rund um Anthony Lockwoods spezielle Agentur.







  •  Kinderbuch



Coraline von Neil Gaiman









  • Unterhaltungs-/ Gegenwartsliteratur


Ein Man namens Ove von Fredrik Backman










  • Krimi

 Flavia de Luce von Alan Bradley

Inzwischen gibt es sieben Bände der beliebten Krimi-Reihe, die ich mit begeisterung gelesen habe. Stellvertretend für alle Bände liste ich hier Band 5 "Schlussakkord für einen Mord" auf.







  • Dystopie /Science-Fiction


Der Übergang von Justin Cronin










  • Horror

Shining von Stephen King

Der Klassiker darf natürlich nicht fehlen.









  • Thriller


Noah von Sebastian Fitzek










  • Historischer Roman


Das Lächeln der Fortuna von Rebecca Gablè

Die Waringham-Saga gehört mit zu meinen Lesehighlights aus diesem Genre.

  • Comics

Frostfeuer - Book von Kai Meyer

Die Comic-Adaption von Kai Meyers gleichnamigen Roman mit Zeichnungen von Marie Sann hat mir sehr gut gefallen.

Kommentare:

  1. Huhu!

    "Die Seiten der Welt" und "Lockwood" habe ich mir für diese ferne, mythologische Zeit vorgenommen, wenn ich endlich mal ein paar angefangene Reihe abgebaut habe.

    "Coraline" fand ich auch toll, aber ich bin ohnehin grundsätlich ein großer Fan von Neil Gaiman.

    Von "Flavia de Luce" habe ich bisher erst den ersten Band gelesen, mir die weiteren aber schon besorgt, die liegen hier und warten.

    "Der Übergang" ist ein grandioses Buch, ich war sowas von begeistert und beeindruckt!

    "Shining" ist ein echte Klassiker, und für mich tatsächlich mal ein Fall, wo ich Buch und Film gleich gut finde.

    Die Comic-Adaptionen zu Kai Meyer möchte ich auch noch haben, ich finde den Stil ganz wunderbar.

    HIER ist mein Beitrag für diese Woche!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mikka,

      die anderen Bände von Flavia de Luce sind genau so toll wie der Erste. Viel Spaß beim lesen! :)
      Von Neil Gaiman möchte ich demnächst auch noch einiges lesen.

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  2. Huhu,
    der Übergang sollte ich endlich mal beenden… Vlt. schaffe ich es diesen Monat oder sonst nehme ich mir das Buch für Juni vor.
    Shining muss ich auch dringend lesen. Ich habe das Buch schon seit Jahren im Regal, aber bisher bin ich noch nicht dazu gekommen, es zu lesen.
    Noah schlummert auch noch auf meinem SUB, aber ich freue mich schon sehr darauf, wenn es endlich an die Reihe kommt.
    Liebe Grüsse
    Sabs

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen!

    Eine tolle Liste hast du heute!
    Die Seiten der Welt - da kenne ich nur den ersten und ich war ja nicht ganz so begeistert, werde es aber nochmal lesen und dann gleich die Fortsetzungen nachschieben. Wenn ich jetzt mit einer anderen Erwartungshaltung rangehe, gefällt es mir vielleicht besser :)

    Flavia, da bin ich mittlerweile ein großer Fan, genauso wie von Der Übergang und den historischen Romanen von Rebecca Gablé!

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Top Ten

    AntwortenLöschen
  4. Hi Nicole,

    Lockwood und Co. von Jonathan Stroud, da muss ich den ersten teil endlich echt mal lesen. Der steht schon ne Weile hier auf dem SuB, aber wenigstens schon mal auf dem dringend lesen SuB *gg*

    Coraline von Neil Gaiman steht seit kurzem auf meiner WuLi. Denn nach dem Buch, Das Graveyard Buch, wusste ich das ich mehr von ihm lesen möchte.

    Ein Man namens Ove hat mich enttäuscht, hab wohl zu viel erwartet. Ich mag ansich sehr gerne schrullige, komische und witzige Charaktere aber Ove hat mich nur genervt und aufgeregt. Ich fand die Geschichte nicht so komisch wie die meisten.

    Shining von Stephen King da kann ich nur sagen... HAMMER :D

    Und Noah von Sebastian Fitzek steht schon lang hier und muss noch gelesen werden ;D

    Schön das ich weigstens einge kenne wenn auch noch nicht alle gelesen habe ;)

    Bin auf deine nächsten 10 neugierig.

    Liebe Grüsse und tolle Weekend
    Alexandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Alexandra,

      das Graveyard-Buch liegt noch auf meinem "dringend lesen SuB". Das ist eine sehr gute Idee, den SuB mal einzuteilen. *g*

      Mir hat "Ove" und auch die "Oma" sehr gut gefallen. Ist aber schon speziell, das muss ich zugeben.

      Ich finde ja, dass "Noah" bisher Fitzeks bestes Buch ist. Bin sehr gespannt wie es dir gefällt! :)

      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
      Nicole

      Löschen
    2. Sali Nicole,

      bei so einen grossen SuB dachte ich mir, ist es echt sinnvoll *lach* Wobei ich aufpassen muss das der nicht zum normalen SuB um kippt *lach*
      Bin auf alle Fälle gespannt wie dir das Das Graveyard Buch dann gefällt. Viel Spass damit auf alle Fälle.

      Wie gesag, ich mag schräge Charakter. Auch das Rosie-Projekt ist ja speziell, und das hat mir wiederum super gut gefallen. Nun ja... man muss ja auch mal froh sein wenn ein Buch icht so toll ist, dann lernt man die anderen wieder mehr schätzen ;)

      Noha, auf den bin ich auch schon gespannt... der steht ja schon etwas länger hier.

      Dir noch einen guten Start in die neue Woche.

      Lidebe Grüsse
      Alexandra

      Löschen
  5. Hey,
    dann mache ich noch meine Runde zum letzten TTT. Schöne Auswahl, habe aber noch keins davon gelesen.

    mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Lara von Lissianna schreibt

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! Schreibt einfach munter drauflos. :-)