Montag, 4. Juli 2016

Montagsfrage #61

Die Montagsfrage gibt es jede Woche bei Buchfresserchen.
Die Frage in dieser Woche:

Liest du auch Leseproben, um zu entscheiden, ob du ein Buch liest oder entscheiden nur Titel und Klappentext?

Ich lese nur sehr selten Leseproben. Es ist zwar eine tolle Sache, mal in ein Buch reinlesen zu können, doch mir verrät das fast schon zu viel. Ich entscheide wirklich nach Klappentext und höre auf mein Bauchgefühl. Nebenher finde ich auch immer wieder schöne Buchtipps bei anderen Bloggern. Da reicht mir oft schon eine kurze Beschreibung um zu wissen, ob das Buch etwas für mich sein könnte.
Oft machen mich auch Titel und Cover erst auf ein Buch aufmerksam. Daraufhin lese ich dann den Klappentext und entscheide dann, ob ich es lesen möchte. Das ist mir vor kurzem erst passiert: Mir ist ein Buch aufgefallen, das neben einem unheimlich schönen, schlicht gestalteten Cover hat auch einen sehr interessanten Titel hat: "Geister" von Nathan Hill, das im Oktober 2016 im Piper Verlag erscheint. Nachdem ich dann schließlich die Inhaltsangabe gelesen habe, stand fest: Mein Buch! Das muss ich unbedingt lesen. :)


Kommentare:

  1. Huhu,

    auch ich greife selten zu Leseproben. In der Regel entschede ich nach Klappentext, Cover und ggf. Rezensionen. :-)

    Hier mein Link: http://zeilensehnsucht.blogspot.de/2016/07/challenge-montagsfrage-kw-27.html

    Liebst, Phyllis.

    AntwortenLöschen
  2. Wenn ich bei einem Buch nicht sicher bin, ob es das Lesen lohnt, habe ich noch Trick 17 parat: Ich gebe es erst meiner Mutter, die einen ähnlichen Geschmack hat wie ich. Wenn es ihr gefällt, lese ich es anschließend auch ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Denise,

      das ist wirklich ein sehr guter Trick! :D

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  3. Liebe Nicole,

    ich bin ganz deiner Meinung. Wenn mir aber eine Leseprobe in die Hände fällt, gern auch Genre fremd, dann lese ich sie recht gern und hoffe, ein schönes Buch entdecken zu können.

    Liebe Grüße

    Nisnis

    AntwortenLöschen
  4. Ich werde oft von einer interessanten Geschichte angelockt, aber ich weiß, dass eine gute Geschichte nicht reicht. Deswegen finde ich Leseproben klasse! Wenn vorhanden :-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! Schreibt einfach munter drauflos. :-)