Montag, 11. Juli 2016

Montagsfrage #62

Die Montagsfrage gibt es jede Woche bei Buchfresserchen.
Die Frage in dieser Woche:

Wenn du einen Krimi/Thriller liest, machst du dir selbst Gedanken, wer der Mörder/Täter ist, oder lässt du dich prinzipiell vom Autor überraschen? 

Ich lese sehr gern mal einen Krimi oder Thriller und mache mir während des Lesens immer automatisch Gedanken dazu und rätsel fleißig mit, wer es denn sein könnte. Überraschen lasse ich mich aber trotzdem, weil man selbst manchmal auf der der ganz falschen Fährte ist. Und genau das ist ja so spannend: Das es anders kommt, als man denkt. :)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! Schreibt einfach munter drauflos. :-)