Freitag, 29. Juli 2016

Neuerscheinungen im Herbst 2016

Hallo ihr Lieben,

hier habe ich mal ein paar Neuerscheinungen aufgelistet, auf die ich mich in den nächsten Monaten besonders freue. Eigentlich nur ein kleiner Bruchteil von den vielen tollen Büchern, die uns noch erwarten. Ich habe sie nach dem Erscheinungsdatum aufgelistet. Beginnend mit dem neuen Roman von Markus Heitz, der in den nächsten Tagen erscheint. Sehr gespannt bin ich auf den Debütroman von Nathan Hill. Die Inhaltsangabe von Geister verspricht ein packendes Psychodrama. Natürlich darf hier auch der lang ersehte 3. Band von Justin Cronins Passage-Trilogie nicht fehlen.


 Wèdora von Markus Heitz

"Lebensspendend oder todbringend, geheimnisvoll oder verkommen - Juwel der Wüste oder Ende aller Hoffnung? Willkommen in Wédōra, dem Schauplatz von Markus Heitz' neuem Dark-Fantasy-Roman "Wédōra - Staub und Blut.
Im Mittelpunkt einer gigantischen Wüste liegt die schwer befestigte Stadt Wédōra. Sämtliche Handelswege der 15 Länder rings um das Sandmeer kreuzen sich hier, Karawanen, Kaufleute und Reisende finden Wasser und Schutz. In diese Stadt verschlägt es den Halunken Liothan und die Gesetzeshüterin Tomeija. Doch Wédōra steht kurz vor einem gewaltigen Krieg, denn die Grotte mit der unerschöpflichen Quelle, die die Stadt zum mächtigen Handelszentrum hat aufsteigen lassen, war einst das größte Heiligtum der Wüstenvölker. Nun rufen die geheimnisvollen Stämme der Sandsee zum Sturm auf die mächtige Stadt. Liothan und Tomeija geraten schnell in ein tödliches Netz aus Lügen und Verschwörungen, besitzen sie doch Fähigkeiten, die für viele Seiten interessant sind."
(Quelle siehe Buchlink)
 Klappenbroschur, 608 Seiten
Erscheint am 01.08.2016 im Knaur-Verlag



Im Schatten unserer Wünsche von Jeffrey Archer 

Band 4 der Clifton-Saga
"Bristol 1957: Der Vorsitzende der Barrington Schifffahrtgesellschaft wird zum Rücktritt gezwungen – für Emma Clifton ist dies die Gelegenheit, den Posten zu übernehmen und Macht über die Gesellschaft zu gewinnen. Doch die tragischen Ereignisse um ihren Sohn Sebastian, der in einen Autounfall verwickelt wurde, legen einen Schatten über Emma und ihren Mann Harry …" (Quelle siehe Buchlink)
Taschenbuch/Klappenbroschur,  544 Seiten
Erscheint am 12.09.2016 im Heyne-Verlag




Mind Control von Stephen King 

Band 3 der Bill Hodges-Serie
"In Zimmer 217 ist etwas aufgewacht. Etwas Böses. Brady Hartsfield, verantwortlich für das Mercedes-Killer-Massaker mit vielen Toten liegt seit fünf Jahren in einer Klinik für Neurotraumatologie im Wachkoma. Seinen Ärzten zufolge wird er sich nie erholen. Doch hinter all dem Sabbern und In-die-Gegend-Starren ist Brady bei Bewusstsein – und er besitzt tödliche neue Kräfte, mit denen er unvorstellbares Unheil anrichten kann, ohne sein Krankenzimmer je zu verlassen. Ex-Detective Bill Hodges, den wir aus Mr. Mercedes und Finderlohn kennen, kann die Selbstmordepidemie in der Stadt schließlich mit Brady in Verbindung bringen, aber da ist es schon zu spät." (Quelle siehe Buchlink)
Hardcover, 528 Seiten

Erscheint am 12.09.2016 im Heyne-Verlag



Geister von Nathan Hill

"Ein Anruf der Anwaltskanzlei Rogers & Rogers verändert schlagartig das Leben des Literaturprofessors Samuel Anderson . Er, der als kleines Kind von seiner Mutter verlassen wurde, soll nun für sie bürgen: Nach ihrem tätlichen Angriff auf einen republikanischen Präsidentschaftskandidaten verlangt man von ihm, die Integrität einer Frau zu bezeugen, die er seit mehr als zwanzig Jahren nicht gesehen hat. Ein Gedanke, der ihm zunächst völlig abwegig erscheint. Doch Samuel will auch endlich begreifen, was damals wirklich geschehen ist. - Ein allumfassender, mitreißender Roman über Liebe, Unabhängigkeit, Verrat und die lebenslange Hoffnung auf Erlösung, ein Familienroman und zugleich eine pointierte Gesellschaftsgeschichte von den Chicagoer Aufständen 1968 bis zu Occupy Wall Street." (Quelle siehe Buchlink)
Hardcover, 864 Seiten
Erscheint am 04.10.2016 im Piper-Verlag




Die Spiegelstadt von Justin Cronin

Band 3 der Passage-Trilogie

"Die Zwölf – Wesen der Dunkelheit, Todfeinde der Menschen – sind vernichtet, ihre hundertjährige Schreckensherrschaft über die Welt ist vorüber. Nach und nach wagen sich die Überlebenden aus ihrer eng ummauerten Zuflucht, Hoffnung keimt auf. Auf den Ruinen der einstigen Zivilisation wollen sie eine neue, eine bessere Gesellschaft aufbauen: der älteste Traum der Menschheit.
Doch in einer fernen, verlassenen Stadt lauert der Eine: Zero. Der Erste. Der Vater der Zwölf, der den Ursrpung des Virus in sich trägt. Einst ein hochbegabter Wissenschaftler, der, seit er seine große Liebe verlor, nur noch von Rachedurst und Wut erfüllt ist. Sein Ziel ist es, die Menschheit endgültig auszulöschen. Seine Truppen sind bereit. Und der Zeitpunkt ist gekommen.
Nur Amy vermag ihn jetzt noch aufzuhalten, das Mädchen aus dem Nirgendwo, die einzige Hoffnung der Menschheit. Und so treten sie und ihre Freunde an zum letzten großen Kampf zwischen Licht und Dunkelheit .."
(Quelle siehe Buchlink)
Hardcover, ca. 990 Seiten
Erscheint am 31.10.2016 im Goldmann-Verlag.





Lockwood & Co. - Das Flammende Phantom von Jonathan Stroud

Band 4 der Lockwood & Co.-Reihe
"Im vierten Abenteuer um die Geisterjägeragentur Lockwood & Co. bekommen Anthony Lockwood und George es mit einem besonders schrecklichen Verbrechen zu tun. Die Spur hinter dessen dunklem Geheimnis führt sie mitten ins Herz der Londoner Gesellschaft. Um diesen Fall zu klären, müssen sie alle Kräfte mobilisieren und so bitten sie die in Geisterdingen hochbegabte Lucy, als Beraterin in die Agentur zurückzukehren. Doch die Freunde ahnen nicht, wie sehr diese Nachforschungen sie selbst in ihren beruflichen und persönlichen Grundfesten erschüttern werden und dass sie damit Kräfte auf den Plan rufen, die selbst sie nicht mehr kontrollieren können ..." (Quelle siehe Buchlink)
Hardcover, ca. 432 Seiten
Erscheint am 28.11.2016 im cbj-Verlag



Kommentare:

  1. Band 3 der Passage-Trilogie wird auf jeden Fall bei mir einziehen. Ich muss aber gestehen dass ich die ersten beiden Teile noch ungelesen im Regal stehen hab :/
    Und Wedora werd ich mir auch genauer anschauen
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Wédora" steht schon eine ganze Weile auf meiner Wunschliste, das Buch interessiert mich sehr. :)

      Die ersten beiden Bände der Passage-Trilogie muss du unbedingt noch lesen, die sind wirklich klasse!

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  2. Hallo Nicole,

    "Mind Control" und "Die Spiegelstadt" kann ich kaum erwarten. Auf die Bücher freue ich mich total.

    Stimmt, in den nächsten Monaten stehen bei allen Verlagen so viele interessante Bücher im Programm, dass man gar nicht weiß, wo man beginnen soll.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,

      Auf die beiden Bücher bin ich auch sehr gespannt. Im November werde ich die Lesung von Justin Cronin in Dortmund besuchen, da freue ich mich schon drauf. :)

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
    2. Wow! Das ist cool! Ich will auch auf eine Lesung gehen. Grad bei Cronin wäre das sehr interessant. Berichtest du dann ein bisschen davon?

      Löschen
    3. Er kommt wohl für ein paar Lesungen im November nach Deutschland. Hier findest du die Termine:
      http://justin-cronin.de/

      Ja, das werde ich gern machen. :)

      Löschen
    4. Aber nach Österreich kommt er nicht. :-(

      Löschen
  3. Huhu,

    also der 4 Lockwood & Co wird auf jedenfall bei mir einziehen. Die Reihe ist toll. Bekommt in der nächsten Woche den dritten endlich als Hörbuch dann gehts weiter *.*

    Schönes Wochenende
    Lisa <3

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! Schreibt einfach munter drauflos. :-)