Mittwoch, 17. August 2016

Mittendrin Mittwoch #2


Eine tolle Aktion von Elizzy, in der es um Buchzitate geht. Schaut doch mal bei ihr vorbei.:)

Der Mittendrin-Mittwoch besteht aus Momentaufnahmen aus dem Buch, das gerade gelesen wird. Zeilen und Worte die einen auf den nächsten Seiten erwarten.

Mein aktuelles Buch:


Meine nächsten Zeilen:

"Onze heures le quart. Basil vergrub die Hände in den Taschen der Anzughose, während er noch etwas schneller ausschritt. Viertel nach elf. Eindeutig, dachte er. Er hatte sich getäuscht. Paris war anders, als er erwartet hatte."

-aus DER TURM DER WELT von Benjamin Monferat (Seite 307)
 

Kommentare:

  1. Ein tolles Cover! Und Paris ist super schön! ♥

    AntwortenLöschen
  2. Das Cover sieht ja klasse aus...und interessant klingt es auch noch...das sitzt auf der WuLi..LG

    AntwortenLöschen
  3. Es müsste "Onze heures ET quart" heißen wenn mein Französisch-Unterricht nicht für die Katz war. :-)

    Ansonsten liest sich der Satz schon mal ganz interessant und Tante Google hat mir dann noch mehr über das Buch erzählt. Scheint ja ein Buch zu sein, das man an einem Stück lesen mag.

    Mein MM gibt es heute hier:
    https://buechersindfliegendeteppiche.wordpress.com/2016/08/17/mittendrin-mittwoch-24/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Babsi,

      ich kann da leider gar nichts zu sagen, da ich nie französisch gelernt habe. Aber ich werde in der Leserunde mal nachfragen. :)

      Ja, das Buch ist wirklich sehr lesenswert und sehr schwer aus der Hand zu legen. Man möchte unbedingt wissen, wie es weitergeht.

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
    2. Ja, frag mal bitte nach.
      viertel nach 11 heißt - onze heures et quart
      halb 12 heiß - onze heures et demie
      viertel vor 12 heißt - douze heures moins le quart

      Will ja nicht klugscheißerisch sein, aber so etwas hält mich tatsächlich davon ab ein Buch zu lesen.

      Löschen
    3. Da hat sich wohl doch eine falsche Formulierung eingeschlichen. Die aktuelle Zeit, in der der Abschnitt spielt, ist 23:15 Uhr. Also ist es dann "onze heurs et quart".

      Ich bin jett auf den letzten hundert Seiten des Buches und kann sagen, dass es unheimlich gut geschrieben ist! Über eine falsche Formulierung kann man da hinwegsehen. :)

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! Schreibt einfach munter drauflos. :-)