Donnerstag, 20. Oktober 2016

Aktion #Leseparty - die Alternative zur #fbm16


Hallo ihr Lieben,

dieses Wochenende ist es wieder soweit: Die Frankfurter Buchmesse findet statt! Leider kann ich nicht vor Ort dabei sein, umso mehr freue ich mich, das es wieder die Leseparty als schöne Alternative für alle Daheimgebliebenen gibt!

Die Leseparty wird nun schon zum 4. Mal von Jess und Petzi von Primeballerina und Die Liebe zu den Büchern veranstaltet und findet im Zeitraum vom 20. Oktober - 23. Oktober statt. Alle Infos und eine Teilnehmerliste findet ihr hier.
Das kommende Wochenende steht also ganz im Zeichen der Literatur: Es wird gelesen, gebloggt und natürlich die Bücherliebe geteilt. :)

Ich werde der Leseparty auf Twitter unter dem Hashtag #Leseparty folgen. Alternativ gibt es aber auch noch eine Veranstaltung auf Facebook. Ich freue mich auf ein buchiges Wochenende und verfolge wie immer immer sehr gespannt alle Berichte von Bloggern, Verlagen und Autoren. :)

In den nächsten Tagen werde ich diesen Beitrag immer wieder mit Updates ergänzen.

Ich wünsche allen Messebesuchern viel Spaß und hoffe auf viele interessante Beiträge und einen tollen Austausch auf der Leseparty!

Liebe Grüße
eure Nicole


Die Updates

Donnerstag, 20. Oktober 2016 

  • Um 12 Uhr ist die Leseparty offiziell gestartet und los geht es mit der ersten Frage:
 Mit welchem Buch startet ihr in die #Leseparty? Welche Bücher nehmt ihr euch vor?

 
Ich starte mit dem Buch Totenfang von Simon Beckett. Die ersten 50 Seiten sind schon gelesen und es verspricht, eine spannende Story zu werden. Danach möchte ich gerne Mind Control von Stephen King lesen. Ansonsten entscheide ich das spontan. Auf dem Sub warten noch schöne Bücher. :)





  • Frage 2:
Welche drei Bücher möchtet ihr demnächst unbedingt kaufen?

Die Wunschliste ist lang. :) Doch ganz oben stehen diese drei Bücher:

Die Spiegelstadt - Justin Cronin
In 60 Buchhandlungen durch Europa - Torsten Woywod
Der Kaffeedieb - Tom Hillenbrand

  • Dann gab es am Abend die erste Blitzverlosung: Zu gewinnen gab es ein Exemplar von Das Bild aus meinem Traum von Antoine Laurain. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerin!  Und was noch besonders toll ist: Die #Leseparty ist in den Twitter-Trends!

  • Zum Schluss noch ein kurzes Leseupdate zu Simon Becketts Totenfang: Ich bin nun fast auf Seite 190 und das Buch gefällt mir richtig gut. Es ist spannend und es gibt noch einige Rätsel zu klären.


Freitag, 21.Oktober 2016 

  • Der zweite Tag der #Leseparty beginnt mit einer neuen Frage von Jess. Ihre Updates findet ihr übrigens hier.
Welches Buch hat euch zuletzt so richtig begeistert?

 
Sehr beeindruckt haben mich sogar zwei Bücher. Beide sehr unterschiedlich, aber unheimlich gut geschrieben. 

Geister
von Nathan Hill
und




  • Auf Twitter ist die #Leseparty wieder in vollem Gange. Passend zu den beginnenden #Herzenstagen gibt es die zweite Frage:
Dieses Wochenende finden wieder die Herzenstage statt - lest ihr auch gerne Liebesromane oder Bücher fürs Herz?

Ja, zwischendurch dürfen es auch gerne mal Bücher fürs Herz sein. Ich bin nicht regelmäßig im Liebesroman-Genre unterwegs, aber wenn es ein Roman ist, der gleichzeitig spannend ist und auch eine Liebesgeschichte enthält - klasse.

  • Frage 3:
Was lest ihr gerade? Beschreibt eure aktuelle Lektüre mit max. drei Stichwörtern.

Thriller - unheimlich - geheimnisvoll

  • Auch am Abend gab es wieder zwei Blitzverlosungen. Zu gewinnen gab es die Bücher Das Spiel von Liebe und Tod von Martha Brockenbrough und Burn for Love von Claudia Balzer.


Samstag, 22. Oktober 2016

  • Ein neuer Tag und eine neue Frage, passend zum Gastland:
Da das Gastland der #fbm16 die Niederlande/Flandern sind, wollen wir wissen: könnt ihr Bücher empfehlen, die in den Niederlanden spielen? Oder Bücher von niederländischen Autoren?
 

Da fällt mir spontan Eierlikörtage von Hendrik Groen ein. Sein geheimes Tagebuch aus dem Alltag einer Amsterdamer Altenheim ist sehr lesesnwert. Ein Buch, das gleichzeitig zum Lachen und zum Weinen ist. 
Hier findet ihr meine Rezension
     


 


  • Frage 2: 
Hand aufs Herz: Habt ihr bestimmt Lesegewohnheiten?

Eigentlich nicht. Ich habe es beim Lesen immer gern gemütlich: Mein Sofa mit vielen Kissen. Und natürlich gute Bücher. :)

  • Frage 3: 
Welchen Blog, egal ob Buch oder anderer Blog habt ihr während der #Leseparty neu für euch entdeckt? 

Ich habe in den letzten Tagen viel gestöbert auf anderen Blog, von denen ich schon viele in meiner Leseliste habe. Neu entdeckt habe ich aber den Blog von Leselust, wo ich auch gleich als Leserin geblieben bin.

  • Neben weiteren Buch-Blitzverlosungen gibt es auch noch tolle Gewinnspiele, an denen man noch bis Sonntag Abend teilnehmen kann:
1. Die #Leseparty auf dem #LBlesertreff! Unter allen Retweets werden 1 von 3 Lovelybooks Goodie-Bags verlost. Zum Tweet von Jess geht es hier.
2. Verlost werden auch 1 von 2 wunderschönen Buch-Postkartensets. Den Tweet findet ihr hier. Parallel kann man auch natürlich auch bei der Facebook-Veranstaltung teilnehmen. Dort wird nach dem liebsten Bücherzitat gefragt. Eines meiner Lieblingszitate stammt aus einer Buch-Reihe, die mir sehr ans Herz gewachsen ist: Die Seiten der Welt von Kai Meyer.
"Die Geister der Bücher bevölkerten den leeren Saal. Ihr Duft war längst verflogen, doch selbst nach Jahren hallten die Echos ihrer Geschichten flüsternd zwischen den kahlen Wänden wieder."  - Seite 7, Blutbuch

Sonntag, 23. Oktober 2016

  • Der letzte Tag der #Leseparty und der Frankfurter Buchmesse ist angebrochen. Los geht es mit einer neuen Frage:
Welche Bücher -die sich aber schon auf eurem SuB befinden- wollt ihr 2016 noch unbedingt lesen? 

Der SuB ist groß und mit vielen Büchern, die am liebsten alle auf einmal lesen möchte. :) Unbedingt in diesem Jahr möchte ich Göttin der Wüste von Kai Meyer lesen, da habe ich vor ein paar Wochen die signierte Sammlerausgabe aus dem Blitz-Verlag gekauft. Ich bin schon sehr gespannt auf das Buch. Dann steht noch Band 1 der Luna-Chroniken Wie Monde so silbern von Marissa Meyer auf der Leseliste. Ich habe schon so viel Gutes über die Reihe gehört.

  • Frage 2:
Lest ihr denn auch Selfpublisher? Wenn ja - welche? Wenn nein - wieso nicht?

Ja,  ich lese auch Bücher von Selfpublishern, wie z.B. die Romane von Autor Manuel Timm, dessen  Episoden-Reihe Die Federn des Windes im Selbstverlag erschienen sind und mir sehr gut gefallen haben. Die drei Episoden sollen Ende des Jahren auch zusammen als Taschenbuch erscheinen. Im letzten Jahr durfte ich auch ein Interview mit ihm führen. :)
Auch die Romane von Laura Newman, die zuerst auch Selfpublisherin war, sind wirklich klasse. 

  • Heute gab es auch wieder neue #Blitzverlosungen. Heute Mittag wurde unter anderem ein Buch verlost, das ganz oben auf meiner Wunschliste steht: Elanus von Ursula Poznanski.Und ich habe es tatsächlich gewonnen! Ich freue mich so sehr darüber :)

  • Und nun neigt sich die Leseparty langsam dem Ende zu. Passend dazu ist auch die Frage von Petzi:
Wir kommen langsam zum Endspurt der #Leseparty. Wieviele Seiten/Bücher habt ihr denn tatsächlich geschafft?

Ich habe Simon Becketts Totenfang zuende gelesen (560 Seiten) und vorhin meine Rezension geschrieben. Mit Stephen Kings Mind Control habe ich am Nachmittag begonnen und bin aktuell auf Seite 67.

Ich möchte mich an dieser Stelle nochmal bei Jess und Petzi von Primeballerina und Die Liebe zu den Büchern für diese tolle Aktion bedanken! Das habt ihr wieder ganz großartig gemacht. Bei der nächsten Leseparty bin ich gerne wieder dabei. :) 

Kommentare:

  1. Huhu,

    schön, dass du auch dabei bist =)

    Ich kenne beide Bücher nicht, sind beides Thriller, oder?

    Liebste Grüße,
    Vivka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Vivka,

      Ja, die Leseparty ist eine tolle Aktion. :)
      Genau, es sind beides Thriller. Ich war schon länger nicht mehr in diesem Genre unterwegs und freue mich nun auf spannende Lesestunden. :)

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  2. Ohhh, Totenfang!!! Das steht auch als nächstes auf meiner Liste! Jetzt werde ich aber erstmal mein CR "Die Feder eines Greifs" beenden.
    Freue mich schon auf deine Updates zu Totenfang. Und meine kommen dann ja hoffentlich auch bald! :)
    Liebe Grüße und eine lesereichen Party :P

    AntwortenLöschen
  3. Awwww "Die Spiegelstadt", darauf fiebere ich ja auch schon eifrig hin ^^

    AntwortenLöschen
  4. Der Totenfang begegnet mir auf der Leseparty wirklich oft. Ich hab ihn ja auch auf meiner Kaufliste erwähnt. ;) Ich hoffe, er hält, was er verspricht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich habe "Totenfang" gestern ausgelesen und ich finde ihn sehr gelungen! :)
      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  5. Hach, so ein bisschen neidisch bin ich ja schon gewesen 1 Tag Messe gegen diese 4 genialen Tage Leseparty🤗.
    Tolle Bücher in Deiner Auswahl, ausnahmslos alle genau mein Ding.
    Wünsche Dir eine schöne Lesezeit
    Liebe Grüße
    Kasin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kasin,

      dein Bericht über deinen Buchmesse-Besuch klingt aber auch nach einer ganz tollen Zeit! :)

      Liebe Grüße und eine schönes Wochenende!
      Nicole

      Löschen
  6. Die Leseparty war ein toller Spaß und ich hoffe, die nächste wird genauso abwechslungsreich.
    Wie schön, dass Dir "Totenfang" gefallen hat, das werde ich auch demnächst lesen.

    LG Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gabi,
      dann wünsche ich die viel Spaß mit dem Buch. Ich bin gespannt, wie es dir gefällt. :)

      LG Nicole

      Löschen
  7. Guten Morgen,
    du hast ja wirklich fleißig und regelmäßig deine Updates gemacht. Es hat wirklich Spaß gemacht, oder?
    Herzlichen Glückwunsch zu Elanus und viel Spaß beim lesen!
    Hab ein schönes Wochenende
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Yvonne,

      ja, sie Leseparty hat wirklich Spaß gemacht und war toll organisiert. :) "Elanus" ist gestern angekommen und wird nun gelesen.
      Vielen Dank, ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende! :)

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! Schreibt einfach munter drauflos. :-)