Donnerstag, 5. Januar 2017

Top Ten Thursday #69

Bei dem Top Ten Thursday geht es um Bücherlisten, die jeden Donnerstag zu einem vorgegebenen Thema erstellt werden können. Eine Aktion von Steffis Bücher-Bloggeria.

Das Thema in dieser Woche:

Meine 10 Highlights aus 2016

Ich habe im letzten Jahr 135 Bücher gelesen, da war die Wahl von 10 Buchhighlighs nicht ganz einfach. Doch enschieden habe ich mir für die folgenden Bücher - einfach weil sie mich unheimlich begeistert haben. Vielleicht habt ihr ja auch das ein oder andere gelesen?
Mit einem Klick auf die Titel kommt ihr zur jeweiligen Rezension.






Kai Meyer

Justin Cronin






Benjamin Monferat


Patrick Ness







Nathan Hill
 
Joel Dicker







Kai Meyer

Anthony Doerr








Jojo Moyes


Daniel Wolf






Kommentare:

  1. Hallo liebe Nicole,

    "Ein ganzes halbes Jahr" habe ich auch gelesen, ja sogar regelrecht verschlungen. Es hat mir so gut gefallen das ich gleich im Anschluss den Folgeband gelesen habe!

    Von Justin Cronin habe ich vor ein paar Jahren den ersten Band gelesen. Müsste da irgendwann auch mal anschließen...

    Den Roman "Geister" möchte ich unbedingt noch kaufen und lesen. Da hab ich ja schon soviel gutes gehört!

    Liebe Grüße
    Bella

    P. S.: Meine Liste findest du hier.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Bella,

      das ging mir genauso, der Folgeband kam direkt danach. :)

      Cronins Passage-Trilogie ist wirklich lesenswert. Da wünsche ich die viel Spaß mit dem zweiten und dritten Band - dort passiert noch einiges. ;)

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  2. Hey,

    "Das Gold des Meeres" hat mir ebenfalls sehr gut gefallen und ich würde es vermutlich zu meinen Top 10 des letzten Jahres zählen. Für mich war es der bisher beste Band der Reihe. "Ein ganzes halbes Jahr" mochte ich auch gerne (rückblickend allerdings etwas weniger) und von "Die Seiten der Welt" kenne ich bisher nur Teil 1, aber der war toll. Die "Passage-Trilogie" steht auf meiner Wunschliste und "Sieben Minuten nach Mitternacht" auf meinem SuB - ich möchte es dieses Jahr lesen.
    Unser Beitrag

    Ich wünsche dir ein schönes Lesejahr.
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo ^^,

    wir haben heute zwar keine Gemeinsamkeiten, aber "Sieben Sekunden nach Mitternacht" habe ich auch dieses Jahr gelesen und mochte es sehr gerne und es hat mich wirklich berührt.
    "Ein ganzes halbes Jahr" habe ich vor über einem Jahr gelesen und es absolut geliebt!

    Mein Beitrag:D

    Liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nicole,

    natürlich haben wir mit „Die Spiegelstadt“ eine Übereinstimmung. :D „Ein ganzes halbes Jahr“ fand ich auch gut, bei mir ist es nur schon etwas länger her (2013?). Dafür hat mir Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert weniger gefallen. Es ging mir zu sehr in Richtung Lolita.

    Ich wünsche dir ein grandioses Lesejahr 2017!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,

      ich habe "Ein ganzes halbes Jahr" tatsächlich erst 2016 gelesen und die Fortsetzung gleich hinterher. :) Hat mir sehr gut geallen.

      Ja, "Die Spiegelstadt" ist wirklich ein Lesehighlight!

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  5. Huhu, Nicole :)
    "Ein ganzes halber Jahr" habe ich leider nicht gelesen, sonst wäre es wohl auch in die Top 10 gekommen. Der Film war ja schon wunderschön...und fies :(

    Unsere Highlights: http://schattenfederlein.blogspot.de/2017/01/top-ten-thursday-294-aktion.html

    Ganz liebe Grüße, Steffi :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,

      den Film habe ich bisher noch nicht gesehen. Das muss ich wohl mal nachholen. :)

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  6. Hey Nicole,

    wir haben heute zwar keine Übereinstimmung, aber Ein ganzes halbes Jahr habe ich 2015 gelesen, war aber auch da kein Highlight von mir.
    Seiten der Welt von Kai Meyer kenne ich zwar, habe ich aber noch nicht gelesen.
    Die anderen Bücher von deiner Liste kenne ich leider nicht.

    Hier mein heutiger Beitrag:
    https://anie1990.blogspot.de/2017/01/aktion-top-ten-thursday-294.html?showComment=1483638104648

    Liebe Grüße
    Anie

    AntwortenLöschen
  7. Guten Abend,

    ich freue mich gerade "Ein ganzes halbes Jahr" hier zu entdecken, denn das Buch steht heute auch auf meiner Liste :) Ein tolles Buch. "Die Spiegelstadt" steht noch auf meiner Wunschliste, weil ich Band 1 und 2 richtig toll fand. Ich bin gespannt auf das Ende.

    Die Seiten der Welt werde ich nach Band 1 nicht weiter verfolgen. Es war ganz nett zu lesen (hören) - allerdings hat es mich nicht so mitgerissen und daher habe ich kein Interesse die Reihe weiter zu lesen.

    Mein Beitrag:
    http://punktundende.blogspot.de/2017/01/top-ten-thursday-highlights-aus-2016.html

    LG
    Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ina,

      "Ein ganzes halbes Jahr" hat mich wirklich positiv überrascht. :)

      Ich habe ja mit großer Begeisterung die drei Bücher um "Die Seiten der Welt" gelesen. Aber Geschmäcker sind natürlich verschieden, sonst wäre es ja auch langweilig. :)

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  8. Hey Nicole

    Auf dem Turm der Welt möchte ich auch noch;) Dort hinauf werde ich dann mein eigenes Highlight mitnehmen, Mageia, das Buch der Farben, mich auf die Kante setzten und die Beine baumeln lassen.

    Ein vertieftes Lesesjahr
    LG
    Chitra

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen Nicole!

    Ahhh, von deiner Liste kenne ich wenigstens mal ein paar Bücher! :D

    Die Spiegelstadt - ein großartiges Buch, dass ich total vergessen hab in meiner Liste O.O
    Die Seiten der Welt, davon hab ich ja bisher leider nur den ersten Band gelesen und auch wenn er mir gefallen hat, war ich ein bisschen enttäuscht. Ich hatte mir da irgendwie was anderes erwartet. Ich werde den aber definitiv nochmal lesen und dann die Fortsetzungen gleich hinterher xD

    "Sieben Minuten nach Mitternacht" fand ich auch total bezaubernd. Da möchte ich mir unbedingt auch den Film dazu anschauen.
    Von "Geister" hab ich bisher eher so mittelmäßige Meinungen gelesen - mich reizt es ja schon alleine wegen dem Cover, das ich sehr gelungen finde. Vielleicht pack ich es ja doch noch auf die Wunschliste ^^

    "Ein ganzes halbes Jahr" und "Das Gold des Meeres" hab ich ebenfalls gelesen, auch zwei ganz tolle Bücher. Also insgesamt eine tolle Auswahl! :D

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Top Ten 2016

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! Schreibt einfach munter drauflos. :-)