Dienstag, 7. März 2017

Gemeinsam Lesen #96


Die Aktion findet ihr jeden Dienstag bei Schlunzen-Bücher.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

- Ich lese gerade "Des Teufels Gebetbuch" von Markus Heitz und bin auf Seite 437 von 672.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Zum Buch


"Es gab einiges zu bewundern, vor allem asiatische Spielkarten, die mal rund und mal rechteckig-schmal daherkamen, malkustvoll bemalt und mal abgegriffen, als wären sie durch Hnderte Hände gegangen."


3. Was willst du unbedingt zu deinem Buch loswerden?

- Des Teufels Gebetbuch ist der neue Roman von Markus Heitz, auf den ich nach Wedóra schon sehr gespannt war. Ich bin nun im letzten Drittel und das Buch hat einiges zu bieten: Eine packende Handlung, in der es unter anderem um geheimnisvolle magische Spielkarten geht, die Jahrhunderte alt sind -  Es wird düster, unheimlich und überraschend! Man kann das Buch tatsächlich nur schwer aus der Hand legen. Ich bin nun auf das Finale gespannt.

4. Hat sich dein Lieblingsbuch in den letzten Jahren verändert?

- Es ist immer sehr schwer nur ein Lieblingsbuch zu nennen. da gibt es tatsächlich einige, die zum Teil seit vielen Jahren und zum Teil aufgrund des Erscheinungsdatums erst seit einiger Zeit zu meinem Lieblingsbüchern zählen.
Hier lister ich einfach mal ein paar Bücher auf, die zu meinen absoluten Favoriten gehören:

- Die Seiten der Welt - Trilogie (Kai Meyer)
- Die Wellenläufer - Trilogie (Kai Meyer)
- Die Harry Potter - Saga (J.K. Rowling)
- Die Flavia de Luce - Reihe (Alan Bradley)
- Die Passage-Trilogie (Justin Cronin)
- Winklers Traum vom Wasser (Anthony Doerr)

Kommentare:

  1. Hey,

    von Markus Heitz habe ich noch nichts gelesen, aber das möchte ich bei Gelegenheit ändern. Ein paar seiner Bücher klingen sehr interessant. Dir wünsche ich viel Spaß beim Lesen :)
    Für mich ist der dritte Harry Potter mein Lieblingsbuch, aber ich habe einige andere Highlights. "Die Seiten der Welt" (1) gehört definitiv dazu. Von der "Wellenläufer-Trilogie" habe ich erst einen Band gelesen und von "Flavia de Luce" zwei.
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Nicole,

    dein Buch kenne ich leider noch nicht, es klingt aber spannend. Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen.

    Die Harry-Potter-Reihe gehört definitiv auch zu meinen Favoriten. Außerdem mag ich die Lux-Reihe und Talon, Die Tribute von Panem und das Buch "Teach Me", das aber leider auf Deutsch nicht mehr erhältlich ist (glaube ich).

    Vielleicht magst du ja bei mir auch mal vorbeischauen: https://myna-kaltschnee.com/2017/03/07/gemeinsam-lesen-59-veraenderung-lieblingsbuch

    Liebste Grüße
    Myna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Myna,

      die Lux-Reihe möchte ich unbedingt noch lesen, da habe ich schon so viel Gutes von gehört. Die Panem-Bücher sind auch klasse. :)

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  3. Hallo Nicole, :)
    das sieht nicht nach einem Buch für mich aus, aber ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen. :)
    Die Bücher von Kai Meyer gehören auch zu meinen Lieblingsbüchern. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  4. Hey,

    Von Markus Heitz habe ich auch noch nichts gelesen. Das steht aber auch noch auf meiner Todo-Liste. Tad Williams wird ab demnächst in Angriff genommen.
    Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen!

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Moni,

      von Markus Heitz möchte ich demnächst unbedingt den Roman "Oneiros" lesen und später dann noch "Die Zwerge". :)
      Danke, ich wünsche dir ebenfalls noch viel Spaß beim Lesen!

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! Schreibt einfach munter drauflos. :-)